Logo MudK200
corner left-topcorner right-top
Maria unter dem Kreuz
Gruppen & Kreise
corner left-bottomcorner right-bottom

Förderverein Heilig Kreuz

18 Damen und Herren der damaligen Gemeinde Heilig Kreuz gründeten im November 2004 einen Förderverein mit dem Ziel, bei stetig sinkenden Haushaltsmitteln für die Unterhaltung und Ausstattung der Gebäude und Räume und für die Förderung der Kirchenmusik in der Gemeinde zusätzliche Gelder einzuwerben.

Diese Aufgabe ist durch die Fusion der Gemeinde mit der Nachbargemeinde St. Marien nicht erloschen, im Gegenteil: Im Pfarrhaus Heilig Kreuz wird das zentrale Gemeindebüro der neuen Gemeinde Maria unter dem Kreuz angesiedelt sein, was hier zusätzlichen finanziellen Aufwand erfordern wird.

Inzwischen hat der Förderverein Heilig Kreuz Berlin-Wilmersdorf, der diesen Namen auch nach der Fusion behalten wird, 35 Mitglieder, wurde in das Vereinsregister eingetragen und ist vom Finanzamt für Körperschaften als gemeinnützig anerkannt. Spenden und Mitgliedsbeiträge sind steuerlich absetzbar.

Weiterlesen

Förderverein St. Marien

Unser Förderverein wurde am 2. Oktober 1985 von 14 Gemeindemitgliedern gegründet, als die Kirche noch grau, schmutzig und sehr renovierungsbedürftig war.

Als eingetragener Verein beim Amtsgericht Charlottenburg hat er das Ziel, zur "Errichtung, Unterhaltung und Ausstattung kirchlicher Gebäude der Pfarrei St. Marien, Unbefleckte Empfängnis" beizutragen. Durch die Beiträge der Mitglieder und auch der Spender konnte der Förderverein Beträchtliches zur Renovierung unserer Kirche beisteuern.

Mit seiner Hilfe wurden 1989/90 der Altarraum neu gestaltet (67.000 DM), 1991 die Orgel gereinigt (38.000 DM) und 1992 die Mariensäule am rechten Nebenaltar errichtet (7.000 DM) sowie 1994 die Kirchenfenster repariert und mit einer Schutzverglasung versehen (72.000 DM). Auch für unser Pfarrhaus haben wir gesorgt:

Weiterlesen